Kommentar-Richtlinien

Die blogmix.org Kommentar-Richtlinien

  • Kommentare auf blogmix.org sind nicht nur erlaubt und kostenlos, sondern im Sinne eines für alle Seiten anregenden, inspirierenden und sinnvollen Dialogs überaus erwünscht und damit höchst willkommen.
  • Kommentare werden unter den jeweiligen Artikeln auf blogmix.org veröffentlicht. Kommentare müssen sich auf den Blogeintrag oder einen zuvor geposteten Kommentar beziehen.
  • Kommentare können unter Angabe des Namens abgegeben werden. Die angegebene E-Mail Adresse wird in keinem Fall veröffentlicht.
  • Die Kommentar-Funktion erfüllt ihren Zweck, wenn hier ein offenes, freundschaftliches und respektvolles Klima herrscht. Wahren Sie daher bitte in Ihren Beiträgen einen fairen und sachlichen Ton, auch wenn Sie in der Sache hart argumentieren.
  • Alle Inhalte in den Kommentaren drücken nur die Ansichten des jeweiligen Autors aus. Die Eigentümer von blogmix.org können für die Inhalte der Kommentare nicht verantwortlich gemacht werden.
  • Respektieren Sie die Persönlichkeitsrechte Ihrer Mitmenschen und das Recht am eigenen Bild. Veröffentlichen Sie keine persönlichen, schützenswerten Daten wie Adressen oder Rufnummern.
  • Kommentare, die rassistisch, obszön, vulgär, sexistischen Inhalts, abscheulich oder gar bedrohlich sind oder sonst gegen ein Gesetz verstoßen würden, werden gelöscht. Werden Straftatbestände erfüllt, fordern wir zur Unterlassung auf. Wir behalten uns vor, Anzeige zu erstatten.
  • Das Nutzen der Kommentarfunktion zu kommerziellen Zwecken ist nicht erlaubt. Beiträge mit werblichem Inhalt, unkommentiertem Einstellen von Links, Zitaten und Textausschnitten jeder Art sowie der Veröffentlichung von Anschriften, Email-Adressen und Telefonnummern werden gelöscht.
  • Jede Form der Diskriminierung oder Diffamierung von Menschen oder Gruppen aufgrund deren Herkunft, religiöser Zugehörigkeit, Nationalität, körperlicher Verfassung, sexueller Identität, Geschlechts, Einkommensverhältnisse oder ihres Alters wird nicht akzeptiert.

Gender:

Wir legen großen Wert auf geschlechtliche Gleichberechtigung. Aufgrund der Lesbarkeit der Texte wird bei Bedarf nur eine Geschlechtsform gewählt. Dies impliziert keine Benachteiligung des jeweils anderen Geschlechts.

Netiquette:

Grundsätzlich sind wir an einem bereichernden Austausch und konstruktiven Rückmeldungen sehr interessiert. Dennoch müssen wir auf die oben genannten Diskussionsregeln bestehen und behalten es uns vor,  im Fall von Verstößen einzelne Beiträge zu löschen bzw. bei schweren oder wiederholten Verstößen User von unseren Kanälen auszuschließen. Der Ausschluss ist nur vorübergehend, wenn sich die User von den gegen die Netiquette verstoßenden Kommentaren distanzieren und versichern, den Diskussionsrahmen künftig einzuhalten. Auch nachträgliches Löschen oder Blockieren ist möglich.